20.03.2024 / Agenda Währing

Gersthofer Strassenflohmarkt am 25.05.2024

Am 25. Mai bietet der Gersthofer Straßenflohmarkt wieder Anlass zum Bummeln und Spielen unter freiem Himmel, Entdecken von Einzelstücken, Tratschen mit Menschen aus dem Grätzl und dem nachhaltigen Einkauf. Komm vorbei und entdecke den neugestalteten kleinen Platz.

 

 

10 bis 14 Uhr Straßenflohmarkt & gratis Kinderflohmarkt - bei jedem Wetter

 

Der letzte Flohmarkt war wiedermal ein voller Erfolg. Hunderte Menschen erfreuten sich an den Ständen. Für Besuchende wie Standler*innen war es ein schöner Tag – und viele wollen wieder dabei sein.

 

Am 25.05.2024 öffnet der sechste Gersthofer Straßenflohmarkt von 10 bis 14 Uhr seine Pforten. Im Straßenstück der Salierigasse zwischen Wallrißstraße und Gersthofer Straße können Dinge, die in den letzten Wochen zu Hause aussortiert wurden, neue Besitzer*innen finden. Einen eigenen Bereich, in dem Kinder ihr Spielzeug kostenfrei verkaufen, wird es ebenso geben. Ein Straßen-Schachspiel steht zum Spielen kostenfrei bereit.

 

Wie komme ich zu einem Flohmarktstand für den 25.05?

 

Die Anmeldung für einen Stand am Flohmarkt ist persönlich ab 29. April 9:00 Uhr vor der Trafik in der Gersthofer Straße 4 und ab 13:00 Uhr in der Trafik möglich. Dabei ist die Standgebühr von € 25.- für Verwaltungskosten in bar zu bezahlen und die Marktordnung* zu unterschreiben. Ein Stand wird rund 3 Meter Länge haben, die Kinderflohmarktstände werden knapp halb so groß sein. Ein Stand am Kinderflohmarkt ist kostenfrei, sofern Kinder dort ihr eigenes Spielzeug, Bücher oder Kleidung verkaufen. Decken oder Tische und Sessel, Sonnenschirme oder ähnliches müssen selbst mitgebracht werden. Sofern der Stand nicht bezogen wird, z.B. bei Schlechtwetter oder Krankheit, gibt es keine Rückerstattung der Gebühren. Diese müssen  trotzdem an das Marktamt abgeführt werden.

Standreservierungen per Telefon oder E-Mail sind nicht möglich.

Einen zweiten Flohmarkttermin wird es Ende September geben.

 

Komm vorbei und erlebe die Neugestaltung

 

Die Ampel an der Straßenkreuzung am Ende der Salierigasse zur Gersthofer Straße wurde im Sommer 2023 modernisiert. Im Zuge des Umbaus wurde auch der Platz an der Kreuzung, direkt vor dem Etsan, neugestaltet. Mit neuen Grünbeeten für drei Bäume, mehr unversiegelter Fläche, neuen Sitzgelegenheiten und einem Trinkbrunnen hat der Straßenbereich einen neuen Wert erhalten. Details zur Umgestaltung findest du hier.

 

Der Flohmarkt wird von der Agendagruppe Lebenswertes Gersthof organisiert.

 

 

*Marktordnung: Das Anbieten und der Verkauf von Neuware, lebenden Tieren, Plagiaten, Raubkopien, Uniformen, Produkte jeglicher Art mit verbotenen Symbolen, Waffen jeglicher Art (auch Messer), Gewalt verherrlichenden u. rassistischen Schriften, Feuerwerkskörper, Tierpelze, Arzneimitteln, Lebensmittelergänzungen, Filmen/Spielen mit FSK=18 oder ohne Angabe einer FSK bzw. mit ausländischer FSK sowie Pornographie und aller vom Gesetzgeber untersagten Waren ist verboten. Ein Verstoß hat einen sofortigen Platzverweis ohne Gebührenerstattung zur Folge. Alle aufgebauten Gegenstände wie beispielsweise Tische, Sonnenschirme oder Zelte müssen standsicher aufgestellt werden und dürfen die Straße nicht beschädigen (Bohrungen ...). Mit Abbau des Flohmarktstandes müssen alle am Stand befindliche Materialen vom Verkaufenden ausnahmslos entfernt werden.