Leih-Lastenrad für Währing

Bewohner*innen und Wirtschaftstreibende können ein Lastenrad einfach und gratis ausborgen können, um Transporte effizient und klimaschonend zu erledigen oder mit Kindern einen Ausflug zu machen.


Schon länger arbeitete die Agendagruppe 18 Bewegt an der Idee für ein Leih-Lastenrad (oder auch mehrere) im Bezirk Währing. Ziel ist es, dass Bewohner*innen aber auch Wirtschaftstreibende im Bezirk einfach ein Lastenrad gratis ausborgen können, um Transporte effizient und klimaschonend zu erledigen oder mit Kindern einen Ausflug zu machen. DasAusborgen des Lastenrads soll möglichst einfach und kostenlos sein. Es soll an einem zentralen, öffentlichen Standort stehen und damit gut sichtbar sein.

 

In einem ersten Schritt gründeten Agenda-Aktive  dafür eigens den Verein "18 Bewegt - Verein für eine nachhaltige Mobilität in Währing”.

 

In einem nächsten Schritt startete die Agendagruppe eine Crowd-Funding Kampagne. In weniger als drei Wochen kamen mehr als 4000 Euro zusammen!

 

Im Frühjahr 2022 ist es dann soweit. Nun gibt es auch in Währing ein Grätzlrad!

Agendagruppe
18 bewegt
Kontakt

philip.krassnitzer@agendawaehring.at